Original Ragdollzucht du Masque bleu

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Wir züchten ausschliesslich die Originalen Ragdolls ohne Einkreuzung fremder Farben und Rassen. - Man könnte auch sagen, wir züchten rein traditionelle Ragdolls!


Hier 2 typvolle Vertreter von Kitten, die aus unserer Zucht kommen. Ragdolls wie

Dayton (Blossom-Time) sie gezüchtet hat. Unsere Retro-Ragdoll!


Alle unsere Katzen sind HCM und PKD-frei

Aufklärung:
Es gibt Züchter, die sind heute noch der Meinung, dass es rein traditionelle, nur traditionelle und nicht traditionell Ragdoll gibt.
1. Nicht tradtionell ist klar. Eine Fremdrasse wurde eingekreuzt und die Katze geht auf mind. einer Linie nicht auf die Genetikkarte von Dayton zurück
2. Traditionell sind mit Purpel Heather und Blue Mountain in den Ahnen
3. Rein Traditionell sind ohne Purple Heather und Blue Mountain in den Ahnen

Aufklärung zu Punkt 2 und 3.
Leider gibt es immer noch Züchter, welche nicht viel Ahnung haben und die Meinung vertreten, dass es zwischen den beiden einen Unterschied gibt. Dem ist nicht so! Beide Linien führen auf die Katzen der Genetikkarte von D. Dayton zurück. Fakt ist. Es gibt traditionelle Ragdolls und nicht traditionelle Ragdolls. Entweder ist man schwanger oder man ist nicht schwanger. Aber man kann nie nur ein bisschen schwanger sein. Darum lasst euch nicht von solch unprofessionellen Aussagen beeindrucken. Eine traditionelle Ragdoll die gut im Typ ist sollte man immer eine rein traditionellen mit schlechtem Typ vorziehen. Bitte lasst eure Stammbäume vor dem Kauf beim Verein der Original Ragdoll prüfen, dass ist der einzige Verband, der euch genau sagen kann, ob es eine traditonelle Ragdoll ist oder nicht. Bei allen anderen Verbänden ist dem NICHT SO! Da dürft ihr euch nicht darauf verlassen. www.original-ragdoll.ch – bei dieser Datenbank werden ausschliesslich traditionelle, originale Ragdolls eingetragen und alle führen bis zu den 1. eingetragenen, ursprünglichen Ragdolls von Dayton zurück.


Wer wissen möchte, was sich hinter diesem Kurs verbirgt, kann einfach die Scheife anklicken. Sie zeigt an, dass ich den Kurs erfolgreich beendet habe. Und nun gehts weiter zum G2, für den ich mich bereits angemeldet hab.
Wir haben unseren 1. von 3 Teilen der PawAcadamy geschafft.



G2-offenG3-offen
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü